Direkt zum Hauptbereich

Morgendlicher Rundgang

Es war etwas diesig heute morgen, aber angenehm warm. Bei meinem morgendlichen Rundgang über die am Haus gelegenen Weiden habe ich heute einmal meine Kamera mit genommen. Eigentlich wollte ich nur Bilder der nackigen Schwarznasen machen und auf unserer Facebook-Seite einstellen. Es gab aber noch viele weitere schöne Motive.

Die schwarzen Walliser stehen zur Zeit auf der andere Straßenseite und dürfen dort einen Teil des Parkplatzes vom Stockseehof abweiden. Nächsten Monat, vom 7. bis 10. Juni, findet dann wieder die Park&Garden statt und die Blechlawinen ergießen sich über dieses idyllische Fleckchen. Im Hintergrund sind die blühenden Kirschbäume der Plantage zu sehen.


                                                    



 Im Garten traf ich diesen gemächlichen Gesellen. Mit diesem 
  Fortbewegungstempo kommt sogar meine Kamera klar. :-D



                          Meister Lampe war auch da. Erst hockte dort nur dieses einsame Exemplar.   
                       Plötzlich tobten vier Feldhasen um mich herum! Den Film dazu liefere ich nach.



          Schwarznasen ziehen den stacheligen Weißdorn aus dem Knick dem frischen Gras vor.
                Es sind eben doch Halbziegen!



      "Wie bitte?! Ich habe wohl nicht richtig gehört!"



       Meine beiden Lieblings-Shetlandlämmer, Judy (links) und ihr noch namenloser Bruder




Issie nich schööön? Müßt ihr euch in der Vergrößerung anschauen! (Klicken) *schmacht*

Beliebte Posts aus diesem Blog

WOLLE, WOLLE, WOLLE

Lange gab es an dieser Stelle nichts zu lesen. Nun möchte ich aber zumindest all denen gerecht werden, die Interesse an unserer Wolle haben, aber nicht bei Facebook sind.

Wenn ihr auf das Bild klickt, gelangt ihr zu einem Album, in dem die Verkaufsvliese abgebildet sind. Bei jedem Bild stehen Rasse, Gewicht und Preis. Bei Interesse sendet mir eine Nachricht an nutztierarche.stocksee(at)gmail.com

Viel Spaß beim Stöbern!


Urlaub bei uns

Seit einiger Zeit bieten wir ja eine Übernachtungsmöglichkeit oder Unterkunft für einen Kurzurlaub  in einem 1-Zimmer-Appartement in unserem Haus an. Seit Kurzem gibt es nun auch die Möglichkeit, in einem komplett ausgebauten Bauwagen mit Kochnische und Duschbad bei uns im Garten zu übernachten. Wir freuen uns auf schafverrückte Gäste!
Weitere Infos beim Klick auf das Bild.


Wolle

Den nächsten Schurtermin schon vor Augen (4. und 5.Mai), gibt es hier noch etwas Wolle, die ich anbieten möchte. Dieses Mal ist es nicht nur Rohwolle, sondern es sind auch Kardenband dabei und gewaschene Locken. Die gibt es dann auch in kleineren Mengen. Anfragen bitte an nutztierarche.stocksee(ät)gmail.com
Ein Vlies habe ich sortiert und gewaschen, da es so wunderbar weiche Locken sind. Das Schaf ist wahrscheinlich ein Mix aus Gotlandschaf und Romanov. Wir wissen es nicht, da wir sie zugekauft haben. Eigentlich als reinrassige Gotländerin, aber das ist sie definitiv nicht. Ihre Locken sind ein Traum, fluffig leicht und weich in einem schönen Grauton. Ich habe sie schonend gewaschen und jede Locke einzeln sortiert. Der Form halber: Es können noch Verschmutzungen drin sein, aber seht selbst:

Im Folgenden ist die Menge zu sehen, die ihr jeweils kaufen könnt,  ca. 10Gramm. Preis 3Euro zuzüglich Versand


Weiterhin habe ich noch etwas Kardenband von unseren letzten  Walliser Schwarznasen. Die Wol…