Dienstag, 28. Februar 2012

Nachschub

Man sollte doch noch einmal genauer schauen, bevor man hier etwas postet. Also besser gesagt, ich sollte genauer gucken... Da hatte die Coburger Mix Aue ein sehr schönes und - für eine Erstlammende - recht großes Auenlamm auf die Welt gebracht. Die Kleine war schon am Euter, Mutter war fit, soff und fraß, also Licht aus und alle mal in Ruhe lassen. Eine gute Stunde später bekommen dann die Flaschenlämmer ihre letzte Mahlzeit des Tages. Und, äh, was quakt denn da so frisch aus der Wochenstation-Ecke? Da hatte das kleine Mädel noch eine Schwester bekommen...